Zeche Polsum - Schacht 1 - Förderschacht - Marl Polsum

Es handelt sich hier um den stillgelegten Förderschacht einer Steinkohlenzeche mit einer maximalen Teufe (Tiefe) von 874m. Dieser Schacht wurde zur Seilfahrt genutzt. Der Schacht war bei dem Fotoshooting bereits zugefüllt und der Förderturm bereits demontiert.

Das Fördergerüst des Schachtes wurde 2010 von einer Firma die Schachtsteuerungen und Schachtsignalanlagen herstellt erworben und auf deren Firmengelände wieder aufgebaut. Das Fördergerüst dient jetzt für Schulungen und ist als Wahrzeichen weithin sichtbar.

Teufbeginn war 1943 und das Betriebsende 2008, der Schacht wurde bereits 2009 verfüllt. Seit 2008 fand keine Nutzung mehr statt, von daher war das Gebäude bereits über 10 Jahre ungenutzt als die Fotos erstellt wurden.

Die hier gezeigten Bilder wurden von Besuchern unserer Webseite fotografiert und uns zur Veröffentlichung auf unserer Homepage und in den sozialen Netzwerken überlassen.

Standort der Zeche: 45768 Marl, Ruhrgebiet, Deutschland

Die Fotos wurden bei einem Besuch im Juli 2019 aufgenommen.

Der Außenbereich

Die Förderkörbe :-(

Brandbereich und Übungsbereich der Polizei ....