Englische Kaserne - Bradburry Baracks

1937 wurde auf einer Fläche von über 11 Hektar von der Deutschen Wehrmacht nördlich der Kempener Allee die Adolf von Nassau Kaserne gebaut.

Sie wurde im Volksmund die neue Kaserne genannt da sich an der Westparkstraße bereits eine Kaserne aus der Kaiserzeit vorhanden war.

1945 nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Kaserne von den britischen Streitkräften übernommen und bekam den Namen Bradburry Baracks.

2000 wurde die Kaserne von den Briten aufgegeben.

Die hier gezeigten Bilder wurden von Besuchern unserer Webseite fotografiert und uns zur Veröffentlichung auf unserer Homepage und in den sozialen Netzwerken überlassen.

Standort der Kaserne: Krefeld, Niederrhein, Deutschland

Die Fotos wurden bei einem Besuch im November 2019 aufgenommen

 

Englische Kaserne - Der Außenbereich

Englische Kaserne - Verwaltungsbereich

Englische Kaserne - Die Turnhalle

Englische Kaserne - Die Stuben

Englische Kaserne - Die Keller

Englische Kaserne - Die Dachböden

Englische Kaserne - Wandmalerei

Englische Kaserne - Weitere Bilder

Urban-Lost-Places in den Sozialen Medien:
YouTube       Facebook       Instagram       Pinterest