Katholische Kirche St. Antonius von 1901 - Bochum

Die Katholische Kirche St. Antonius wurde vom Architekt Hermann Wielers geplant und durch Andreas Weinrich im Auftrag der Katholischen Kirche 1901 bis 1902 gebaut.

Nach dem zweiten Weltkrieg in der Zeit von 1953 bis 1954 verändert durch Architekt Günter Settnik wiederaufgebaut.

2008 geschlossen und 2012 profaniert. Es ist der Umbau unter Beibehaltung des Kirchenturms und des Kirchenschiffes zu einem Altenheim geplant.

Leider zerfällt dieses wirklich schöne Gebäude jetzt rapide durch sehr viel Vandalismus

Die hier gezeigten Bilder wurden von Besuchern unserer Webseite fotografiert und uns zur Veröffentlichung auf unserer Homepage und in den sozialen Netzwerken überlassen.

Standort der Kirche: Bochum, Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Die Fotos wurden bei einem Besuch im August 2019 aufgenommen.

Eine Diashow in Ultra HD (UHD) mit den Highlights dieses Lost Place findest Du bei YouTube unter folgendem Link: Katholische Kirche St. Antonius Bochum als Slideshow auf YouTube


Die Außenansicht

Der Zugang / Unterirdische Gänge :-)

Glockenturm / Dachboden