Ziegelei Brimges - Brüggen - Niederkrüchten

1899 wurde diese Ziegelei am Niederrhein unter dem Namen Dampf Falzziegel Fabrik gegründet und 1919 noch einmal umbenannt in Falzziegelwerk Brimges. 

Die Firma Bringes überstand die Ton, Stein, Klinker und Ziegel Kriese der frühen 70 er Jahre durch immer wieder neue Produktanpassungen und vielen Eigenentwicklungen. 

1977 wurden in und an der Ziegelei Szenen des Films Vorstadtkrokodile gedreht. Die Neuverfilmung 2008 wurde ebenfalls in und an der Ziegelei gedreht. 

In den 80`er Jahren fügte ein verheerendes Feuer einen großen Schaden an der Einrchtung, Maschinen und Gebäuden. Doch man baute diese wieder auf und die Produktion konnte kurze Zeit später wieder anlaufen.

1994 wurde der Betrieb nach einer  Insolvenz eingestellt.

Seit der Schließung und dem Verfall erobert sich die Natur Stück für Stück das Gelände, was sehr eindrucksvoll auf den Bildern zu sehen ist.

2011 ereignete sich bei einem LKW Unfall an der Villa ein tödlicher Unfall, als dieser in das Gebäude fuhr. Auch das Gebäude erlitt einen großen Schaden.

Die hier gezeigten Bilder wurden von Besuchern unserer Webseite fotografiert und uns zur Veröffentlichung auf unserer Homepage und in den sozialen Netzwerken überlassen.

Standort der Zieglei: Brüggen - Niederkrüchten, Niederrhein, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Die Fotos wurden bei einem Besuch im November 2020 aufgenommen.

Eine Diashow in Ultra HD (UHD) mit den Highlights dieses Lost Place findest Du bei YouTube unter folgendem Link:
Ziegelei Brimges Niederkrüchten als Slideshow auf YouTube


Ziegelei Brimges - Brüggen - Außenaufnahmen

Ziegelei Brimges - Brüggen - Brennöfen

Ziegelei Brimges - Brüggen - Tonlagerhalle

Ziegelei Brimges - Brüggen - Produktion

Ziegelei Brimges - Brüggen - Brennstraße

Ziegelei Brimges - Brüggen - Lagerhallen

Ziegelei Brimges - Brüggen - Natureroberung

Ziegelei Brimges - Brüggen - Verschiedenes

Ziegelei Brimges - Brüggen - Details